Balogh F. András írása

2009. január 23. § 0 hozzászólás

recenzió

Gábor TÜSKÉS–Éva KNAPP, Germania Hungaria litterata. Deutsch-ungarische Literaturverbindungen in der frühen Neuzeit, Weidler Buchverlag, Berlin 2008 (Studium Litterarum. Studien und Texte zur deutschen Literaturgeschichte, 15).

Der Aufsatzband des Autoren- (und Ehe-)paars Gábor Tüskés und Éva Knapp signalisiert ein neues Kapitel in der Erforschung der ungarisch-deutsch – und nicht zuletzt – österreichischen – Literaturbeziehungen in der Frühen Neuzeit.
» Tovább a teljes szövegre «

No tags for this post.